Schlagwort-Archive: Rhodos-Stadt

Bei Schießerei auf Rhodos 13 Menschen verletzt

Nach einer Schießerei aus bisher ungeklärten Gründen im Dorf Karakonero auf der Insel Rhodos wurden Ende Juli dreizehn Menschen in das nahegelegene Rhodes Hospital gebracht. Sieben der Verletzten mussten länger im Krankenhaus bleiben. Laut Polizei fuhren kurz nach Mitternacht drei Roma-Männer in einem Auto vor dem Roma-Lager in Karakonero vor und eröffneten das Feuer mit Schrotflinten....
Mehr lesen

Das altgriechische Kulturfestival auf Rhodos

Kaum ist das Festival der Rosen auf Rhodos vorbei, beginnt schon das altgriechische Kulturfestival auf der Insel. Vom 2. - 5. Juli, rund um den internationalen Festival-Tag am 4. Juli, verwandelt sich die Gegend am d’Amboise Tor in Rhodos-Stadt in ein Spektakel aus einer anderen Zeit. Die Griechen nehmen das Europäische Jahr des Kulturerbes...
Mehr lesen

Das Blumenfest auf Rhodos – farbenprächtige Eröffnung des Sommers

Glück hat, wer Ende Mai nach Rhodos reisen kann, und das nicht nur, weil im späten Frühjahr die Temperaturen am Mittelmeer am angenehmsten ist. Am letzten Sonntag im Mai kann man in der Hauptstadt Rhodos-Stadt nämlich das Blumenfest erleben – eine farbenprächtige Veranstaltung, die so richtig gut in das mediterrane Flair passt. Mit dem...
Mehr lesen

Ein Paradies für Spieler: Das Casino im Grande Albergo delle Rose auf Rhodos

Im Norden der Insel Rhodos hat das Casino Rhodos seinen Platz. Sein sensationelles Gebäude wurde gegen Ende der Zwanziger Jahre eröffnet und seitdem in regelmäßigen Abständen renoviert und umgebaut. Der imposante Bau ist direkt an der östlichen Strandpromenade von Rhodos-Stadt gelegen und beherbergt neben dem großen Casino auch noch das im noble Boutique-Hotel Grande...
Mehr lesen