Kategorie-Archiv: Rhodostipps

Rhodos im Frühling – die beste Reisezeit

Die zu den Dodekanes-Inseln gehörende griechische Insel Rhodos liegt mitten im Südosten des Landes. Somit beträgt die Entfernung von der Küste bis zur Türkei gerade einmal 20 Kilometer. Zudem war die Insel angeblich damals im Besitz von Sonnengott Helios, welcher die Insel erhielt, nachdem Zeus sein großes Reich im Olymp, unter den zahlreichen Göttern...
Mehr lesen

Adult-Only-Urlaub auf Rhodos: Die besten Hotels für traute Zweisamkeit

Einfach mal in Ruhe ausspannen – alleine oder gemeinsam mit dem Partner. Die immer gefragteren Adults-Only-Hotels versprechen genau das: Urlaubserholung ohne Kinderlärm in gehobenem Ambiente.Das stetig wachsende Angebot in diesem neuen Trendsegment reicht dabei vom Wellness-Tempel an der spanischen Küste bis zum Luxus-Resort auf Mauritius. Das Konzept, Hotels nur auf erwachsene Gäste auszulegen, kommt bei...
Mehr lesen

Rhodos: Ausgehtipps für Nachtschwärmer

Rhodos ist eines der attraktivsten Reiseziele im Mittelmeerraum. Auch das rhodesische Nachtleben ist berühmt, denn die Insel hat eine große Auswahl an Bars, Pubs und Discos, die hauptsächlich in Rhodos-Stadt und in den Touristenorten Faliraki, Lindos und Ialysos beheimatet sind. Die besten und interessantesten Clubs auf der Insel bilden dabei die folgenden Etablissements: Mehr lesen

Rhodos-Stadt: ein teures Pflaster?

Eine Reise in Richtung Rhodos-Stadt endet in einem belebten Zentrum, das an der nördlichen Spitze der griechischen Insel Rhodos zu Hause ist. Insbesondere die Altstadt von Rhodos-Stadt ist eine Augenweide und bietet Geschichte zum Anfassen. Umhüllt von einer vier Kilometer langen Befestigungsmauer, buhlen Attraktionen wie der Hippokratesplatz oder die Süleyman-Pascha-Moschee um die Aufmerksamkeit ihrer Besucher....
Mehr lesen