Letzte Artikel von Fridjof Krenz

Vorsicht beim Fischverzehr: Giftiger Kugelfisch verbreitet sich im Mittelmeer

Zum Urlaub auf Rhodos oder anderen Inseln am Mittelmeer gehört natürlich die einheimische mediterrane Küche zum Lebensgefühl dazu - auch Fisch steht in Küstenregionen selbstverständlich häufig auf dem Speiseplan. Doch diese Nachricht könnte vielen Liebhabern des frischen Fisches den Speiseplan im Rhodos-Urlaub ruinieren: Im Mittelmeer ist der gefürchtete giftige Kugelfisch "Lagocephalus sceleratus" aufgetaucht. Auch vor...
Mehr lesen

Auf Rhodos ist die Griechenland-Krise kaum zu spüren

Die griechische Schuldenkrise beherrscht seit Wochen, wenn nicht Monaten die Medien hierzulande und im Rest von Europa. Wer in diesen Tagen eine Reise auf Rhodos oder einer der anderen wunderschönen griechischen Urlaubsinseln gebucht hat, kann da schonmal ins Zögern kommen: Was bedeuten die aktuellen Entwicklungen der Krise für meinen Aufenthalt? Gibt es nun besondere Dinge...
Mehr lesen

Aegean Airlines fliegt von Wien nach Rhodos

Die wunderschöne Insel Rhodos ist auch bei Österreichern ein beliebtes Reiseziel. Diese Nachricht wird daher bei vielen bei vielen Menschen für Freude sorgen: Die griechische Fluggesellschaft Aegean Airlines hat eine neue Verbindung im Angebot - von Wien nach Rhodos. Die Airline verbindet die österreichische Bundeshauptstadt und die griechische Insel in Zukunft zwei Mal pro Woche....
Mehr lesen

Hessischer Künstler baut den Koloss von Rhodos neu

Sie muss ein beeindruckendes Bild für ankommende Schiffe geboten haben, die bronzene Statue, die 30 Meter hoch die Hafeneinfahrt von Rhodos überwachte. Der sogenannte Koloss von Rhodos, der im Jahre 292 vor Christus eingeweiht wurde, zählte nicht umsonst zu den Sieben Weltwundern der Antike, gemeinsam mit beispielsweise den Pyramiden von Gizeh. Anders als die Pyramiden...
Mehr lesen

Nach Griechenland-Wahl: Tourismusbranche ist optimistisch

Wie erwartet hat die sozialistisch ausgerichtete Partei SYRIZA die Parlamentswahlen in Griechenland gewonnen, neuer Ministerpräsident des südeuropäischen Landes ist damit Alexis Tsipras, der den Griechen im Wahlkampf vollmundige Versprechen gemacht hat, allen voran das Ende des Sparkurses und dass man dafür sorgen wolle, dass die EU dem Land seine Milliardenschulden erlässt. Wie es sich wirklich...
Mehr lesen

Letzte Kommentare von Fridjof Krenz

    Keine Kommentare von Fridjof Krenz noch.