Monats-Archive: August 2018

Bei Schießerei auf Rhodos 13 Menschen verletzt

Nach einer Schießerei aus bisher ungeklärten Gründen im Dorf Karakonero auf der Insel Rhodos wurden Ende Juli dreizehn Menschen in das nahegelegene Rhodes Hospital gebracht. Sieben der Verletzten mussten länger im Krankenhaus bleiben. Laut Polizei fuhren kurz nach Mitternacht drei Roma-Männer in einem Auto vor dem Roma-Lager in Karakonero vor und eröffneten das Feuer mit Schrotflinten....
Mehr lesen